Anreise

Sedrun/Selva liegt im Bündner Oberland, am Fusse des Oberalppasses und ist das ganze Jahr durch mit öffentlichen sowie privaten Verkehrsmitteln erreichbar. Im Sommer ist Sedrun nur eine Autofahrstunde von Chur und Luzern entfernt, sowie 1 ½ Stunden von Locarno.

Im Winter ist die Oberalppassstrasse gesperrt, es gibt aber einen Autoverlad auf Bahnwagen.

Der Lukmanierpass ist – ausser bei Lawinengefahr – auch im Winter befahrbar.

Falls Sie mit der Bahn anreisen, wird Ihr Gepäck am Bahnhof Sedrun oder Tschamut mit dem Bus gratis abgeholt und zum Ferienlager transportiert.